eine Seite zurück bitte oben links (Pfeil rückwärts)
Seite zuletzt aktualisiert am 7.6.17


   Gesundheit, Lebendigkeit und Ernährung   

 

Lieber Besucher!
Diese Seiten sind für mündige, bewußte Menschen gedacht, die ihre Gesundheit nicht dem Zufall überlassen (den es ohnehin nicht gibt).
Die sozuzsagen "EIGENVERANTWORTUNG" über ihr Leben übernommen haben...
Etwas milder ausgedrückt: Auf dieser Seite kann sich ein jeder Tipps und Anregungen holen,
wenn er in seiner Gesundheit, Ernährung und Lebendigkeit etwas ändern oder ausprobieren will.
Ich distanziere mich von jeder Form von Fanatismus.


Eines steht jedenfalls fest:

Mit Allem was wir uns in den Mund "stecken", werden oder "müssen" unsere Organe, Zellen, unser ganzer Körper aufgebaut werden (Baustoff)


Ein Arzt kann eine Krankheit nicht heilen. Dies kann nur dein Körper!

Wie aktiviere ich meine Selbstheilungskräfte? (einfach ins Bild klicken)

Aktiviere deine Selbstheilungskräfte
http://bewusst-vegan-froh.de/unser-koerper-ist-der-beste-arzt-aktiviere-deine-selbstheilungskraefte/


Und noch eines steht fest:
Eine gute Gesundheit ist viel wert, aber es lässt sich nicht viel damit verdienen.
(aus "Du bist was du isst")

 


Startseite "Innere Sonne"
Übersicht
(die Homepage für den Bewußtseinswandel)


Warum jede Krankheit heilbar ist
(Entfessle dein Potenzial – Löse die Fesseln)!?

 

Grüne Smoothies
die Nährstoffbasis

 

Die Heilkraft der Sonne
Die Sonnenseite der Sonne


Wie man sich selbst komplett heilen kann
(Anleitung zur vollständigen Selbstheilung)..!!!!!


Liebe, Erotik und Sex

die "innewohnende" Lebens-Kraft
"Heilige Sexualität"...

5 Tipps für unwiderstehlich weiche Brüste
Deine Brüste sind der Grundstock für ein Leben voller Lust.


https://www.zentrum-der-gesundheit.de/oelziehen.html

14 Gründe um Kokosöl in deinem Badezimmer zu haben


Spirulina Algen
(mehr als nur eine Nahrungsergänzung)

Gesundes Essen für Eilige


Der Veggi Guru

Reinhold Baumer (ein Facebook Freund von mir)
* viele Rezepte * Smoothies uvm.

Billigfleisch




E-Mail:
innere-sonne@sbg.at


Innere Konflikte und geistige Probleme als Auslöser für Krankheiten:
Krankheit als Sprache der Seele

Lass deine Nahrung deine Heilmittel sein
(Hippokrates 460 bis 375 v.Chr.)


*
Die Notwendigkeit der Nahrungsmittelwende
Die Notwendigkeit der Nahrungsmittelwende
...so rettest Du die Welt (You Tube Video)


 

Markus Rothkranz
ist ein echter Gesundheitspraktiker, der seine Alterung und Herzkrankheiten
gestoppt hat und mit 47 jünger aussieht als vor 20 Jahren.
Dies hat er erreicht u.a mit Rohkost (grüne Smoothies, frische Obst- und Gemüsesäfte),
Sonnenlicht, Meditation und Sport. (Video 10 min.)

Sein Buch "Heile dich selbst" gibt es auch in deutsch

 

 

Ein Smoothie am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen...
Grüne Smoothies - die Nährstoffbasis

Grüne Smoothies – Green up your Life

Grünes Blattgemüse ist sehr reich an essentiellen Aminosäuren, Vitaminen, Spurenelementen, Mineralien und Antioxidantien. Es macht den Körper basisch und stärkt das Immunsystem. zum Weiterlesen hier klicken: Grüne Smoothies

 

 

Wie man sich selbst komplett heilen kann
(Anleitung zur vollständigen Selbstheilung)..!!!!!

Selbstheilung ist ein Thema das in den letzten Jahren immer präsenter wurde. Dabei wird immer wieder von verschiedensten Mystikern, Heilern und Philosophen die Behauptung aufgestellt das man selbst das Potenzial besitzt sich vollständig zu heilen. In diesem Zusammenhang wird häufig die Aktivierung der eigenen Selbstheilungskräfte in den Vordergrund gestellt. Doch ist es wirklich möglich sich selbst komplett zu heilen. Um ehrlich zu sein, ja, ein jeder Mensch ist in der Lage sich von jeglichen Leiden zu befreien, sich selbst vollständig zu heilen. Diese Selbstheilungskräfte schlummern in der DNA eines jeden Menschen und warten im Grunde genommen nur darauf wieder in der Inkarnation eines Menschen aktiviert zu werden. Wie das funktioniert und wie man die eigenen Selbstheilungskräfte vollständig aktiviert, erfahrt ihr in diesem Artikel.

7 Schritte Anleitung zur vollständigen Selbstheilung
Schritt 1:  Nutze die Macht deiner Gedanken

Damit man die eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren kann ist es zu aller erst zwingend erforderlich sich mit den eigenen gedanklichen Fähigkeiten auseinanderzusetzen bzw. ein positives Gedankenspektrum aufzubauen. Es ist wichtig zu verstehen wieso Gedanken die höchste Instanz in unserer Existenz darstellen, warum alles aus Gedanken heraus entsteht und warum alle materiellen und immateriellen Zustände nur ein Produkt eigener gedanklicher Schöpferkräfte sind. Nun gut, aus diesem Grund werde ich mal einen tieferen Einblick in diese Materie gewähren. Im Grunde genommen sieht es wie folgt aus:

Alles im Leben, all das was du dir vorstellen kannst, jegliche Handlung die du begangen hast und zukünftig begehen wirst ist letztlich nur auf dein Bewusstsein und die daraus resultierenden Gedanken zurückzuführen. Wenn du zum Beispiel mit deinen Freunden spazieren gehst dann wird diese Handlung nur aufgrund deiner Gedanken ermöglicht. Du stellst dir das entsprechende Szenario vor und anschließend realisierst du diesen Gedanken indem du die notwendigen Schritte (Freunde kontaktieren, Ort auswählen usw.) einleitest.

Das ist das besondere im Leben, der Gedanke stellt die Grundlage/Ursache einer jeglichen Wirkung dar. Selbst Albert Einstein ist schon zur damaligen Zeit zu der Erkenntnis gekommen, dass allein unser Universum nur ein einziger Gedanke ist. Da dein ganzes Leben nur ein Produkt deiner Gedanken ist, ist es also zwingend erforderlich ein positives gedankliches Spektrum aufzubauen, denn all deine Handlungen entstehen ja aus deinen Gedanken heraus. Wenn du voller Wut bist, hasserfüllt, neidisch, eifersüchtig, traurig bzw. im allgemeinen negativ eingestellt bist, dann führt das immer zu irrationalen Handlungen die wiederum dein Gedankliches-Milieu verschlechtern (Energie zieht halt immer Energie der gleichen Intensität an, dazu aber später mehr).

Positivität jeglicher Art übt einen heilenden Einfluss auf deinen Organismus aus und erhöht zeitgleich dein eigenes Schwingungsniveau. Negativität jeglicher Art mindert wiederum deine eigene energetische Grundlage...
weiterlesen
:


"Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke.
(Sebastian Kneipp)

 

Erfundene Krankheiten! Unglaublicher Bericht auf ARTE.
Alleine in Europa sollen jährlich bis zu einer halben Million Menschen an Medikamenten sterben, die von ihren Ärzten verschrieben worden sind. Konkrete Studien gibt es nicht und werden von der Pharmalobby seit Jahren erfolgreich verhindert. Nicht ohne Grund: Hochrechnungen alternativer Heilorganisationen schätzen, dass alleine in der Schweiz etwa 5’000 Menschen an den Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen ihrer Medis sterben. Teilt diesen Bericht auf Facebook, damit alle informiert werden.
Krankheiten nach Maß - Erfundene Krankheiten (Dokumentation / Vortrag)

 

 


 

Zentrum der Gesundheit - HEILE DICH SELBST

Werden Sie aktiv und nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand.
Ergreifen Sie jetzt die Initiative und verändern Sie unter anderem Ihre Ernährungsweise

http://www.zentrum-der-gesundheit.de


 



Tu deinem Körper Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen

(Teresa von Avila)



 

 

Möchten Sie gesund werden und auch bleiben? Das wichtigste Werkzeug für unsere Gesundheit und Vitalität haben wir selbst in der Hand.
Unsere Ernährung. Jeder kann sich gesund essen!

(aus dem Buch "Grün Essen" von Dr. Joachim Mutter)

 

http://bewusst-vegan-froh.de/so-heilt-und-staerkt-kurkuma-das-menschliche-gehirn/

http://bewusst-vegan-froh.de/dieses-gemuese-kann-fast-alles-was-in-deinem-koerper-falsch-ist

 


Wundermedikament zwingt Pharmaindustrie in die Knie

Ein Sensationsfund im Gesundheitswesen wird für die Pharmaindustrie zum „Insolvenzverwalter“ und für die Krankenkassen ein milliardenschwerer Geldsegen.
Ein Jahrtausendaltes Medikament mit der Abkürzung „BDH“ wird als die neue Wunderwaffe gegen zahlreiche Volkskrankheiten wie Übergewicht, Diabetes, Depressionen, Herzkreislauferkrankungen und viele viele mehr als DAS NEUE Heilmittel gehandelt. Die Wirkungsweise ist schon seit vielen Jahrtausenden bekannt und auch erwiesen....weiterlesen...

 

 


 

Das Ideenportal für ein einfaches und nachhaltiges Leben
(Waschmittel, Basenbad uvm. selber herstellen)
http://www.smarticular.net/

 

 

-reparieren/

 


Billigfleisch
- erst bringt es die Tiere um.....

 zum "Verein gegen Tierfabriken"         zum "Verein gegen Tierfabriken"

.....und dann den Menschen...


zum "Verein gegen Tierfabriken"

 

 

Der Mensch, der den Berg versetzte, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.
(Verfasser unbekannt)

 

15 tolle Tricks, bei denen Zitronenöl richtig hilfreich ist.
http://www.gutfuerdich.co/zitronenoel/

 

 

 

    Grüne Smoothies    

"Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit"
(Arthur Schopenhauer)

 

Grünes Blattgemüse ist sehr reich an essentiellen Aminosäuren, Vitaminen, Spurenelementen, Mineralien und Antioxidantien.
Es macht den Körper basisch und stärkt das Immunsystem.
Es enthält viele Ballaststoffe, was unseren Darm gesund erhält und bei der Gewichtsabnahme unterstützt.
Ballaststoffe zügeln den Appetit und verlangsamen die Absorbierung von Zucker im Darm.
Und grünes Blattgemüse enthält jede Menge Chlorophyll.
Es fördert damit die Wundheilung und wirkt gegen Giftstoffe im Körper, ist geruchsneutralisierend (Mundgeruch und Körpergeruch),
reinigt den Darm, hilft gegen Entzündung und vieles mehr.
Sie sehen, es lohnt sich regelmässig größere Mengen Grünzeug zu konsumieren.
Der Clou dabei ist aber die Sache mit dem Mixer.
Denn durch das Zerkleinern in einem guten Mixer wird die Zellstruktur des Blattgrüns aufgebrochen und wir kommen so an die guten Sachen,
die beim unzulänglichen Kauen nicht geknackt werden und für unseren Organismus dann verloren sind.
Auch entlastet das Mixen unsere Verdauung und erleichtert uns den Konsum auch größerer Mengen.
Und schliesslich erreichen wir durch den Anteil von etwa 50 % frischem Obst einen fruchtigen,
etwas süßen Geschmack der Smoothies, der die gesunden Bitterstoffe aus dem Blattgrün für unseren Gaumen erträglich macht.
Das Ergebnis ist ein schmackhafter Imbiss mit Nährstoffpower, wie Sie sie sonst nicht bekommen.
Und als kleine Nebenwirkung des regelmässigen Konsums wird Ihr Heißhunger auf Süßes verschwinden.
Das sind grüne Smoothies...



 

Unser Körper ist ein lebender Organismus. Er braucht lebendige Nahrung zum überleben
(aus: Gesund Leben mit Rohkost - Markus Rothkranz)


 

Markus Rothkranz
ist ein echter Gesundheitspraktiker, der seine Alterung und Herzkrankheiten
gestoppt hat und mit 47 jünger aussieht als vor 20 Jahren.
Dies hat er erreicht u.a mit Rohkost (grüne Smoothies, frische Obst- und Gemüsesäfte),
Sonnenlicht, Meditation und Sport. (Video 10 min.)

Sein Buch "Heile dich selbst" gibt es auch in deutsch

 

 


 

 

"Zentrum der Gesundheit" über:
Gesunde Smoothies - die perfekte Mahlzeit
Smoothies sind DIE perfekte Mahlzeit für moderne Menschen, denen ihre Gesundheit wichtig ist. Mit grünen Smoothies macht gesunde Ernährung unglaublich viel Spass. Die grünen Mixgetränke aus Früchten, grünem Blattgemüse und Wasser schmecken köstlich, sind im Nu zubereitet und liefern hochkonzentrierte Vital- und Nährstoffe in ihrer natürlichsten Form...
weiterlesen...

 

 

 

 

 

Vegetarier verzichten auf Fleischkost aller Art (auch auf Fisch), weil sie erkannt haben, dass Tiere nicht zum Verzehr da sind.

 

 

Rezepte zum Ausprobieren weiter unten

Infos zu geeignetem Mixer, Medizinisches, Rezepte uvm.auch auf:
www.gruenesmoothies.de

 

 


 

 

Sieben Dinge, die Sie noch über grüne Smoothies wissen sollten

1. Grüne Smoothies sind unglaublich vitalstoffreich

In Pflanzengrün sind Vitamine und Mineralien in höchster Konzentration enthalten. Außerdem ist es erstaunlich reich an Proteinen.
Geben Sie frisches Grün zusammen mit aromatischen Früchten in den Mixer, so wird ein leckerer und nahrhafter Energiedrink daraus! Sie können nicht nur Salate und Kohlsorten,
sondern auch das Grün vom Gemüse (wie Möhrengrün und die Blätter vom Kohlrabi, die Sie sonst wegwerfen) sowie Garten- und Wildkräuter zu Smoothies verarbeiten.

2. Grüne Smoothies sind eine supergesunde Mini-Mahlzeit

Dieser Wundertrank enthält – im Gegensatz zum Saft – alle Ballaststoffe und – im Gegensatz zum reinen Frucht-Smoothie – die ganze Fülle des Pflanzengrüns.
Das macht den grünen Smoothie zur vollwertigen Mini-Rohkost-Mahlzeit (auch für zwischendurch).

3. Grüne Smoothies sind sehr bekömmlich

Beim Mixen werden die Zellulosewände aufgebrochen, sodass Ihr Körper all die in den Pflanzenzellen enthaltenen Nährstoffe erschließen kann …
und das besonders einfach, denn der Mixer nimmt Ihrem Verdauungssystem Arbeit ab.

4. Grüne Smoothies machen’s leicht

Ernährungsumstellungen fallen oft schwer. Grüne Smoothies machen’s Ihnen dagegen leicht: Trinken Sie jeden Tag 2 bis 3 Gläser von diesem leckeren grünen Drink.
Er ist schnell hergestellt und lässt sich auch gut mitnehmen und unterwegs genießen. Mit Smoothies werden Sie ein kleines Wunder erleben:
Wenn Ihr Körper täglich die Vitamine und Mineralien erhält, die er braucht, wird er nach kurzer Zeit automatisch mehr und mehr nach Gesundem verlangen …

5. Grüne Smoothies sind Natur pur

Dieses Getränk wird frisch zubereitet. Es fördert nicht nur die Selbstverantwortung des Menschen im Bereich „Gesundheit“,
sondern auch einen regionalen und saisonalen Lebensmitteleinkauf und trägt auf diese Weise zum Klimaschutz bei.

6. Grüne Smoothies machen den Körper basisch

Grüne Smoothies bringen Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht. Bei vielen ist der Organismus durch den Genuss von Kaffee,
Zucker und tierischem Eiweiß übersäuert. Dieser Übersäuerung wirken die stark basenbildenden grünen Smoothies entgegen.

7. Grüne Smoothies machen fit und glücklich

Probieren Sie’s aus und erfahren Sie es am eigenen Leib: Grüne Smoothies sind ein echter Vitaltrank!

Viel Grün. Feel Good.

 

Infos zu geeignetem Mixer, Medizinisches, Rezepte uvm. auf: www.gruenesmoothies.de

 

Informationen über Mixer uvm. auf:

www.keimling.at Rohkost Shop, Vitamix, Saftpresse u.v.a.

www.perfektegesundheit.de Vitamix und Revoblend sowie Saftpressen u.a.m.

www.sprossen.at  Keimlinge selber ziehen - passen auch gut in den Smoothie

www.gruenesmoothies.org Für den Anfang genügt auch ein "normaler" Mixer (ist jedoch schnell überfordert)

 


 

Verdauungsprobleme? Grüne Smoothies können helfen!
Viele Menschen haben heutzutage Verdauungsbeschwerden. Symptome wie Völlegefühl, Blähungen oder Durchfall gehören bei vielen Menschen zum Alltag.
Für eine gut funktionierende Verdauung benötigen wir in unserem Darm ausreichend Sauerstoff, Enzyme und nützliche Bakterien.
Leider ist unsere Nahrung oftmals alles andere als zuträglich für eine optimale Verdauung. Was wir täglich essen ist oftmals voll mit künstlichen Konservierungsstoffen, Geschmacks- und Giftstoffen etc. Zusätzlich erschlafft unsere Verdauungskraft, da sie durch die weiche Konsistenz unserer Nahrung (weil gekocht) nicht mehr trainiert ist.
Und da die Nahrung meist gekocht ist, enthält sie auch kaum noch Enzyme, die für die Verdauung notwendig sind. Medikamente wie Antibiotikum tun dann ihr übriges und vernichten Darmbakterien. Im Darm entsteht so ein saures & sauerstoffarmes Klima, das für schädliche Darmpilze geradezu ideal ist...weiterlesen...

 

Verdauungsprobleme? Grüne Smoothies können helfen!
Hier das Video dazu...

 

 

 

 

echte Besucher seit 8.10.16
 Besucherzaehler
(Mehrere Seitenaufrufe vom selben Besucher werden als insgesamt ein Besuch gezählt)