Startseite "Innere-Sonne" Übersicht eine Seite zurück bitte ganz oben links (Pfeil rückwärts)
Seite zuletzt bearbeitet am 8.6.16

 


Das Legen der Venusblume am 7.7.15

mit Heidi Wöckinger und Andrea Meschik
in Maria Alm/Hinterthal - auf dem Weg zur Triefen

Durch die Veränderung des Magnetismus der Mutter Erde verändert sich auch das
Bewusstsein der Menschen. Gemeinsam unterstützen wir diese Wandlung.
Wir trafen uns am 07. Juli 2015 und erschafften ein Lichtnetzwerk,
um uns mit dem Herzen der Mutter Erde und den Menschen zu verbinden.

war wieder ein "wunder"bares Erlebnis...

hier einige Bilder:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Projekt von Werner Neuner:
Das Projekt Venusblume besteht darin, an vielen Plätzen unserer Erde Venusblumen mit Steinen oder anderen Materialien aufzulegen.
Wir gehen davon aus, dass wir durch das bewusste Auflegen der Venusblume klare Friedens- und Heilungsimpulse in das globale menschliche Bewusstseinsfeld setzen.
Geschieht dies vermehrt und an vielen Plätzen auf unserer Erde, können diese Impulse nachhaltige Veränderungen bewirken.

Mein inniger Dank gilt jedem, der sich daran beteiligt!

http://www.meinthema.com/de/wernerneuner/Venus/ProjektVenusblume

 


 

eine Seite zurück bitte oben links (Pfeil rückwärts)

 

Startseite "Innere-Sonne" Übersicht